Jesus Christus ist der Herr! Phil 2, 11

Einführung in die Bibel via Skype

Neuste Artikel

Märtyrer – Noah

28. Februar 2017

Noah, der Prediger der Gerechtigkeit hat seinen unerschütterlichen, sich nur auf das Wort Gottes stützenden Glauben über Jahrzehnte bezeugt, indem er ein gewaltiges Schiff auf dem Trockenen gebaut hat.

Nachfolge

03. Februar 2017

Nachfolge bedeutet nicht, dass man tut, was der Herr sagt, sondern vielmehr, dass man wünscht, jederzeit dort zu sein, wo Er ist.

Essen und Trinken

29. Januar 2017

Selbst bezüglich so unbedeutenden Kleinigkeiten wie dem Konsumverhalten unterscheiden sich Christen in ihrem Verhalten grundlegend von Nichtchristen.

Märtyrer – Henoch

16. Dezember 2016

Henoch, der Siebte von Adam, ist kein Märtyrer nach dem heutigen Sprachgebrauch gewesen, denn er ist nicht getötet worden. Ja, er ist nicht einmal gestorben. Da er aber ein Leben des Glaubens gelebt hat und ein Zeuge für Gott in einer gottlosen Umgebung gewesen ist, wird er hier als Zweiter in die Reihe der Artikel über die in der Bibel beschriebenen Märtyrer bzw. Glaubenszeugen aufgenommen.

Nach Gottes Willen fragen

16. Juli 2016

Dieser kurze Artikel soll eine Ermahnung und eine Ermutigung sein, in allem nach dem Willen Gottes zu fragen.

Das Zeichen Jonas

10. Juni 2016

Der Herr Jesus hat den Schriftgelehrten nur ein (weiteres) Zeichen gegeben: Das Zeichen Jonas. Mit seiner Wahl des einzigen Zeichens für das verhärtete Geschlecht hat Er sich einmal mehr als weise über alle Massen erwiesen.

Märtyrer – Abel

17. Januar 2016

Abel, der Zweitgeborene Adams, ist der erste Glaubenszeuge in der Geschichte gewesen, der einen gewaltsamen Tod erlitten hat. Ausgerechnet sein Bruder Kain ist der Mörder gewesen. Sein Motiv: Missgunst, Neid.

Gesetz und Gnade

22. November 2014

Anhand einer Begebenheit aus dem Leben des Herrn Jesus Christus lässt sich das Verhältnis von Gesetz und Gnade anschaulich erklären.

Richtiges Mass

7. Juli 2014

Einige Male heisst es in der Bibel: «Mit welchem Mass ihr messt, wird euch zugemessen werden». Dabei handelt es sich um einen wichtigen praktischen Grundsatz mit verschiedenen Ausprägungen. Wir tun wohl, wenn wir ihn in unserem Alltag umfassend berücksichtigen.

Einhaltung der Gebote

26. April 2014

Sind die Gebote und Verbote Gottes für den Menschen oder der Mensch für die Gebote? Wie hält man die Gebote Gottes richtig?